Qualitätssicherung in der Produktion

Die Qualitätssicherungssysteme und unser hochqualifiziertes und -motiviertes Personal stellen sicher, das nur Bauteile mit bester Qualität das Werk verlassen. Dazu werden in der Produktion verschiedene Maßnahmen zur Qualitätsprüfung und damit Qualitätssicherung ergriffen. U. a. kommt neben konventionellen Messmitteln z. B. auch ein 3D-Messarm zur Überprüfung unser gefertigten Bauteile zum Einsatz. Selbstverständlich sind alle zur Qualitätssicherung eingesetzten Messmittel durch ein externes Prüflabor überwacht. Außerdem werden für eine verstärkte Selbstkontrolle Qualitätsdokumente erstellt, die sowohl der Qualitätssicherung als auch der Prozessoptimierung dienen.

Haupt-Prüfverfahren auf einen Blick:

  • Maßkontrollen mit digitaler 3D Messtechnik
  • Dokumentierte Selbstkontrolle
  • Zerstörungsfreie Prüfungen (VT2, PT2)
  • Werkseigene Produktionskontrolle
  • Makroschliffbilder

> Die Zertifikate können Sie direkt auf “Downloads” herunterladen